Seite drucken

Datenschutzeinwilligung des Direktnutzers

Einwilligung in den Umgang mit meinen personenbezogenen Daten

Die Universität Tübingen ist sich der Sensibilität von persönlichen Daten bewusst und achtet bei der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten der Nutzer auf den Schutz der Privatsphäre. Personenbezogene Daten werden im Einklang mit den gesetzlichen Regelungen erhoben, verarbeitet und genutzt.

Die Universität Tübingen wird die personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, sofern die Weitergabe nicht durch gesetzliche Regelungen oder aufgrund der folgenden Einwilligung ausdrücklich zugelassen ist.

Ich kann diese Einwilligungserklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Universität Tübingen widerrufen, z.B. indem ich per E-Mail eine Widerrufserklärung an die Adresse „sabine.digel@uni-tuebingen.de“ sende.